Willkommen, kleiner Lukas

Ein paar Wochen früher als erwartet, darf man nun Onkel zu mir sagen. Der kleine Lukas hatte am 21.8. Geburtstag, ist 48cm lang und bringt geschmeidige 2,7kg auf die Waage. Mutter, Vater und Kind sind gesund, aber noch nicht wieder ganz munter.

Herzlichen Glückwunsch Mareike und Stephan!

der_kleine_lukas.jpg

Backe, backe Apfelkuchen

100g Butter
100g Zucker
1 Pk Vanillezucker
3 Eier
200g Mehl
1 Pk Backpulver
1-1,5 kg geschälte Äpfel

Butter, Zucker, Vanillezucker, Mehl, Backpulver und Eigelb gründlich zusammenrühren. Eiweiß steif schlagen und unterheben.

Teig in einen eingefettete Backform füllen. Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen, in appetitliche Stückchen schneiden (evtl. längs einschneiden, die Äpfel, nicht die Kerngehäuse!) und Teig damit bedecken (so kriegt man genau mit, wieviele Äpfel man braucht und bleibt nicht so wie ich auf ’nem halben Kilo geschälter Äpfel sitzen, die man dann futtert und davon Bauchweh kriegt).

Im vorgeheizten Ofen bei 180°C 50-45 Minuten backen.

apfelkuchen_klein.jpg

Yummie!

Böse Welt!

Böse Welt, ich hasse dich,
Ich möchte dich verheeren!
So oft warst du gemein zu mir,
Jetzt werde ich mich wehren.

Jetzt will ich dir nicht mehr verzeih’n
Das kanst du glatt vergessen.
Was zuviel ist ist zuviel,
Jetzt hab ich dich gefressen.

endzeit.jpg