Urlaub in Umbrien

Die letzte Woche habe ich im Trainingslager Urlaub Rehalager am Trasimenischen See in Umbrien/Italien verbracht. Das ganze begann mit Erschöpfung und einer Schwellung der Lymphknoten im Hals, die in den ersten Tagen gigantische Ausmaße angenommen hat. Meine linke Mandel war so groß, wie ein Tischtennisball. Am Ende kam eine kurze aber heftige Halsentzündung heraus, die inzwischen zum Glück im Abheilen ist.

So konnte ich das Rad, das ich im Flieger mitgeschleppt hatte, nur auf zwei kurzen Touren einsetzen. Interessante Episoden gibts in den nächsten 2-3 Posts, hier ersmal soviel: ‚Going Postal‘ ist das aktuelle Paperback von Therry Pratchett und wieder sehr gelungen. Spannend, lustig und wie immer mit einer einzigartigen Perspektive auf die Welt.

6 thoughts on “Urlaub in Umbrien

  1. Ich kann nur zustimmen, „Going Postal“ war sehr lustig. Besonders schön fand ich die Idee mit dem Subtext oder besser „Subcode“.

  2. Das ganze begann mit Erschöpfung…

    Also, wenn es schon mit Erschöpfung begann hast Du die wohl mit in den Urlaub gebracht. -> Weniger Arbeiten! Ich seh Dich doch heute am feiertag auch schon wieder im ICQ, und Du sitzt gerade bestimmt nicht daheim vor’m Rechner. Tststs.

  3. Okay, vergesst’s, ich bin ein Idiot. Sebastian hat neulich noch gesagt, dass bei Euch heute ja gar kein Feiertag ist. D’oh!

    Frohes Schaffen! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.