Wieder im Training

Nach einer viel zu langen, krankheitsbedingten Pause von etwas mehr als vier Wochen, habe ich wieder mit Sport angefangen. Am Sonntag morgen ist traditionell wenig Verkehr, also bin ich mal wieder auf meine rote Rennmaschine geklettert und 27 km durch die nördlichen Ausläufer des Erzgebirges geradelt. Richtig rasant wars noch nicht, und an den ersten Anstiegen hab ich gedacht, ich muss sterben :-). Die zweite Hälfte der Strecke lief dann aber ganz gut, und ich wurde für die Mühen mit großartigen Ausblicken, über Dresden, das Elbtal bis in die sächsische Schweiz oder die Hügel und Täler des Erzgebirges belohnt.

Höhenprofil Radtour DD-Possendor-Kreischa-DD

Dieser Beitrag wurde unter Sport veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

One thought on “Wieder im Training

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.