Winter im Oktober

Gestern wehte es grosse Schneeflocken an meinem Buerofenster vorbei. Es war saukalt.

Heute bin ich um 02:30 aufgestanden, ohne Winterreifen zum Flughafen geeiert, in ein Flugzeug gestiegen und nach Andalusien gejettet.

Hier hatte es weit ueber 20 Grad, sogar im Atlantik, Und die Sonne knallt nur so runter.

Das Hotel ist chiq, die Leute sind nett und vielleicht mache ich die Tage noch nen Surfkurs.

Aber ein bisschen hab ich auch ein schlechtes Gewissen: Am Montag Abend verpasse ich die Skigymnastik…

2 thoughts on “Winter im Oktober

  1. vielleicht gibt es ja auch in andalusien die ein oder andere schöne AUSSICHT! 😛 außerdem KUNDE SOWAS KANNST DU DOCH NICHT SCHREIBEN!… menno ich will auch irgendwohin wos warm ist 🙁 … oh moment *zum kalender eilt* in einer woche gehts nach afrika… joah ich denke, da könnte es auch plusgrade geben 😛

  2. Sufkurs hatte ich inzwischen *griiiiiiins*.

    Aber allen Daheimgebliebenen zum Trost: Heute ist das Wetter schlechter geworden. Zum Glueck, ich bin voellig platt, das Programm ist moerderisch.
    Oh und die AUSSICHT ist auch nicht ohne ;-).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.